Was ist AlphaCare?

AlphaCare ist ein umfassendes Serviceprogramm für Menschen mit
Alpha-1-Antitrypsin-Mangel (Alpha-1). Es bietet Patienten, ihren Angehörigen und sonstigen Interessierten neben wissenschaftlich fundierten und patientengerechten Informationen rund um die Erkrankung auch konkrete Unterstützungsangebote und Hilfestellungen für verschiedene Lebenslagen, um ihnen das Leben mit Alpha-1 zu erleichtern.

Das Besondere an AlphaCare

  • Das Serviceprogramm wurde unter Einbindung von ausgewählten
    Alpha-1-Centern, Lungenfach- und Hausärzten, Patienten und Angehörigen entwickelt.
  • AlphaCare wird unterstützt von Alpha1 Deutschland e.V. und Alpha1 Österreich
  • Die Services sind für eingeschriebene Mitglieder frei verfügbar – unabhängig von der Verordnung eines Medikaments.
  • Die Anmeldung ist unverbindlich, die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Eine Abmeldung ist jederzeit möglich – ein Anruf genügt!
  • Jeder Teilnehmer wählt die Angebote und Services aus, die er in Anspruch nehmen möchte.

Bitte beachten Sie: Grifols AlphaCare erteilt keine Informationen über verschreibungspflichtige Medikamente über diese Plattform.
Ausgenommen ist der geschlossene Patientenbereich.


Prof. Dr. Adreas Rembert Koczulla

Oberarzt des Universitätsklinikums Gießen Marburg über die Initiative PROAlpha




Patientenstimmen vom Alpha-1-Infotag 2016





Zu Besuch bei den Coaches von AlphaCare




A A A